• wieder geöffnet ab Ostersonntag, 16. April 2017, 14.00 - 17.00 Uhr
  • Ab 16.04. wieder jeden Sonn- ­und Feiertag geöffnet.
  • Besuche und Führungen sind nach Absprache jederzeit möglich. (Hinweis: Das Museum ist kaum geheizt, bitte warm anziehen)
  • Kontakt: Marktgemeinde, Tel. 09961-9400-14 Wolfgang Hammer, 09961/9435777
  • Eintritt: Erwachsene 2 €, ermäßigt 1,50 € (Gruppenpreis) Kinder 1 €;

 

Ausstellung in der Burg zeigt Ski-, Eisstock- und Schlittengeschichte

Ein Mitterfelser ließ sich ein Paar Ski anfertigen, die sowohl für Ski Alpin als auch für Langlauf geeignet waren. In der Ausstellung in der Burg ist das Paar zu sehen.
weiterlesen

Das Butterfassl aus dem 19. Jahrhundert besteht aus dem Fass, dem Stampfer und dem Deckel mit Loch.

weiterlesen

Kindermöbel der Familie Brembeck aus Haselbach

Um den hölzernen Tisch stehen drei Stühlchen und eine Récamière, ...

weiterlesen

Zeitungsbericht über die Jahreshauptversammlung 2016 des Burgmuseumsvereins (Bericht und Bild : Elisabeth Röhn, SR-Tagblatt, 15.03.2016)

Elisabeth Vogl führt Museumsverein - Werner Lang Ehrenvorsitzender – Kunstausstellung 2016 im Museum

Mitterfels. (erö) Große Veränderungen beim Förderverein Burgmuseum: Nach zwölf Jahren als Vorsitzender trat Werner Lang von seinem Amt zurück. Lang erinnerte sich, dass die Idee, in den leerstehenden Räumen in der Burg Mitterfels ein Museum einzurichten, vor 34 Jahren im Bierzelt in Scheibelsgrub entstanden ist.

weiterlesen